Wer und warum?

Im Blechbläser-Ensemble "Happy Metal" haben sich hoch motivierte Amateurmusiker und zwei studierte Schulmusiker zusammengefunden, die erkannt haben, dass das Erlebnis des gemeinsamen Musizierens durch nichts zu ersetzen ist. Vielmehr ist es der ideale Ausgleich zu dem mitunter doch sehr aufreibenden Arbeitsalltag.

 

"Amateur-Sein" steht jedoch nicht für mangelnden Anspruch. Unsere Vorbilder sind bekannte Formationen, wie das Philip Jones Brass Ensemble oder German Brass, die der Blechbläsermusik in den letzten Jahren zu großer Anerkennung verholfen haben.

 

Wir sind bestrebt, Kammermusik mit Blechblasinstrumenten zu verwirklichen und die musikalischen Möglichkeiten eines Blechbläserquintetts, -sextetts und -septetts voll auszuschöpfen. Die große Herausforderung für uns Musiker besteht sicher in der transparenten Spielweise: Erst durch genaues Zusammenspiel entsteht ein runder und ausgewogener Klang. Jeder Mitspieler muss sich deshalb in der Gruppe integrieren und in erster Linie auf die anderen hören. Nur so können wir gemeinsam und nicht nur gleichzeitig spielen. Andererseits verlangt die solistische Stimmenbesetzung großes musikalisches Gespür jedes Einzelnen.

 

 

Das sind die Blechbläser:

Bernhard Grill :

Christoph Jäger :

Detlef Lebershausen :

Ralf Nussbeutel :

Katrin Striegel :

Robert Theobald :

Andreas Voigt :

Trompete, Flügelhorn

Horn

Trompete, Posaune

Tuba, Posaune

Posaune

Trompete, Basstrompete

Trompete, Flügelhorn


Aktuelles/Termine

 

Sonntag, 01.10.2017

11:00 Uhr (Erntedankfest) Gemeindezentrum Rü.-Königstädten

 

Dienstag, 31.10.2017    

14.00 Uhr (Reformationstag) 500 Jahre Musik der Reformation,
Ev. Kirche Königstädten

 

Freitag, 10.11.2017 Königstädten, St.Martin, Beginn 17:00 Uhr

 

Sonntag, 03.12.2017 Adventskonzert, Auferstehung Christi, Beginn 17:00 Uhr